Home > Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datum des Inkrafttretens: 1. März 2023

 

Wir möchten Sie an dieser Stelle darüber informieren, wie die Ergea-Gruppe personenbezogene Daten (nachfolgend „Ihre Daten“) gemäß Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen und zur Verarbeitung personenbezogener Daten (nachfolgend „DSGVO“) verarbeitet.

Kontakte

Ergea Group S.à r.l.

7 rue Lou Hemmer 

L-1748 Senningenberg 

Luxemburg 

Wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten (Data Protection Officer, DPO) unter [email protected], wenn Sie Bedenken bezüglich des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten haben.

INFORMATIONEN, DIE WIR ERFASSEN

Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, z. B. bei Registrierung, Einstellung, Bewerbung, in Umfragen, sowie in Verbindung mit Ihren Anfragen.

Browserinformationen

Die Software, mit der der Betrieb unserer Website erfolgt, erfasst routinemäßig personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Internet-Kommunikationsprotokollen. Diese Informationen werden nicht gesammelt und können nicht mit individuellen Nutzern in Verbindung gebracht werden. Sie könnten allerdings durch Verknüpfung mit von anderen Dritten gespeicherten Daten Rückschlüsse auf einzelne Nutzer ermöglichen. 

Konkret umfassen diese Datenb: IP-Adressen oder Domain-Namen der Rechner, die auf die Website zugreifen, Internetadressen (URL, Uniform Resource Locator), Uhrzeit der Anfrage, Übertragungsmethode zur Übermittlung von Serveranfragen, Größeninformationen zur Antwortdatei, numerische Codes zum Serverstatus, und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Nutzers beziehen.

Diese Informationen werden ausschließlich dazu verwendet, anonyme statistische Informationen über die Website-Nutzung zu erhalten und das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zu gewährleisten. Diese Informationen werden sofort nach der Verarbeitung vernichtet. Diese Informationen können verwendet werden, um im Falle von gegen uns gerichteter Cyberkriminalität, die Verantwortlichen zu identifizieren.

Webbrowser-Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen) und die es den Systemen der Website oder des Dienstanbieters ermöglichen, Ihren Browser zu erkennen und bestimmte Informationen zu erfassen und zu speichern. So verwenden wir beispielsweise Cookies, um Ihre Präferenzen auf der Grundlage früherer oder aktueller Website-Besuche zu verstehen, um Ihnen bessere Dienstleistungen zu bieten. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Website-Verkehr und die Website-Interaktion zu sammeln, damit wir in Zukunft bessere Website-Erfahrungen und -Tools anbieten können.

Von den Nutzern bereitgestellte Informationen

Die Angaben, die Sie bei der Übermittlung einer Anfrage über das Formular auf unserer Website machen, werden auf unserem Server erfasst und gespeichert. Sie sind durch Authentifizierungssysteme geschützt.

Die freiwillige Zusendung von E-Mails an die auf dieser Website angegebenen Adressen bedingt die Erfassung der Absenderadresse, sowie persönlicher Informationen, die möglicherweise in der Nachricht enthalten sind.

Wenn Sie Informationen anfordern oder Anfragen beantworten, sehen Sie bitte davon ab, personenbezogene Daten von Dritten anzugeben, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die personenbezogenen Daten, die Sie bei Zugriff auf unsere Seiten zur Verfügung stellen, werden ausschließlich für die Dienstleistungen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung oder es ist unbedingt erforderlich, um die Anfragen des Nutzers selbst zu beantworten.

Ihre Rechte

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen, haben Sie jederzeit das Recht, deren Art und Herkunft zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen.

Die betroffenen Personen haben außerdem das Recht, die Löschung, Umwandlung in ein anonymes Format oder die Sperrung widerrechtlich verarbeiteter Daten zu verlangen bzw. aus legitimen Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen.

ART DER DATENVERARBEITUNG

Personenbezogene Daten werden mit automatisierten Instrumenten verarbeitet und nur so lange gespeichert, wie es unbedingt erforderlich ist.

Wir treffen besondere Sicherheitsvorkehrungen, um Verlust von Informationen, rechtswidrige oder missbräuchliche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern und setzen so unsere gesetzliche Pflicht um.

Um einen umfassenden Service zu bieten, enthält unsere Website Links zu Websites Dritter. Wir sind nicht verantwortlich für Fehler, Cookies, sitten- oder rechtswidrige Inhalte, Werbung, Banner oder Dateien dieser Drittanbieter.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit können wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren. Änderungen treten mit Ihrer Veröffentlichung in Kraft. Wenn sich die Datenschutzerklärung in einer Weise ändern sollte, die sich erheblich auf den Umgang mit personenbezogenen Daten auswirkt, werden wir zuvor erfassten personenbezogenen Daten nur dann entlang neuen Erklärung verwenden, wenn wir Sie darüber informiert bzw. Ihre Zustimmung eingeholt haben. Geringfügige Änderungen, die unsere Verwendung personenbezogener Daten nicht wesentlich beeinflussen, können ohne vorherige Ankündigung oder Zustimmung vorgenommen werden.

Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um stets aktuell über unsere Datenschutzpraktiken informiert zu sein.